„Jugendliebe und mehr…“ Lovesongs, Welthits und ein Meer von Liebe

Rockmusiker Thomas Natschinski spielt die schönsten Lovesongs und Welthits und Moderatorin und Autorin Christine Dähn liest die aufregendsten Stories aus ihrem Buch über Ute Freudenberg

Ein vergnüglicher Abend mit Autorin Christine Dähn und Musiker Thomas Natschinski

…“Jugendliebe“ ist so schön wie süße Erdbeeren im Winter… und der ‚beliebteste Osthit‘ aller Zeiten in den Neuen Bundesländern.

Ute Freudenberg, die Powerfrau aus dem idyllischen Weimar hat sie zu einem Kultsong gemacht. Die Erfolgsstory dieser grandiosen Sängerin hat die Journalistin und Moderatorin Christine Dähn, die schönste Stimme von DT 64, aufgeschrieben. Es ist eine endlose Liebesgeschichte, umwerfend, prickelnd, sexy und Rock ´n Roll. Der Balladenkönig, Songwriter und Keyboarder Thomas Natschinski hat nicht nur
„Berührung“, den schönsten Liebessong der DDR komponiert. Er kennt sich in der Welt der Love- und Rock ´n Roll Songs aus. Er spielt und singt sie in diesem Konzert und Christine Dähn stellt die schönsten Storys und Anekdoten aus ihrem Buch über Ute Freudenberg, die Donnerstagsrose, vor: Utes Jugendliebe, die Liebe zu Mäxchen, dem Schwein und zur Landluft, die verschluckten Vokale des Herbert Grönemeyer und die Liebe zur Hauptstraße von Weimar Schöndorf, in der John Lennon seine Brille nicht nachbessern ließ. Sie beantwortet auch die Frage: Was unterscheidet Mädchen und Jungen wirklich und was teilt diese Thüringerin liebevoll mit dem Schauspieler Uwe Ochsenknecht, Oscar-Preisträger Tom Hanks, Tenniscrack Björn Borg und Magier David Copperfield.

Kartenvorverkauf: Tourist-Information Ostseebad Boltenhagen
Eintritt: 20,00 € p.P. / 18,00 € für Kurkarteninhaber

Datum

am 15.02.23


Veranstaltungskategorie:

Schlager & Volksmusik

Literatur


Der nächste Termin:

  • Mittwoch, 15.02.2023, 18:00 Uhr
alle weiteren Termine anzeigen »

Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 15.02.2023, 18:00