„Monumente der Klaviermusik“ – virtuoser Klavierabend

mit dem Rubinstein-Preisträger Ulugbek Palvanov im Festsaal Boltenhagen

Freunde der Klaviermusik dürfen sich auf Werke von L. van Beethoven, F. Chopin und P. I. Tschaikwosky freuen. Ulugbek Palvanov, Preisträger des legendären Rubinstein Piano Competition in Tel Aviv, gehört zu den herausragenden Pianisten seiner Generation. 1974 in Usbekistan geboren, begann er bereits im Alter von fünf Jahren mit dem Klavierspiel. Er besuchte zunächst die Spezialmusikschule in Taschkent und wechselte in weiterer Folge an das Tschaikowsky Konservatorium in Moskau. 1997 setzte Ulugbek Palvanov seine Studien in Deutschland fort. Den Grundstein für seine inzwischen viel beachtete pianistische Karriere legte der Gewinn einer Vielzahl von nationalen sowie internationalen Wettbewerben. Als viel gefragter
Solist und Kammermusiker trat Ulugbek Palvanov unter anderem beim Newport Music Festival und Van Cliburn Foundation in den USA, beim Kyoto Music Festival in Japan sowie in vielen namhaften Konzertsälen der Gegenwart auf. 2009 wurde dem Pianisten der „Kulturpreis des Deutschen Johanniter-Ordens“ für seine herausragenden Leistungen in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Neben seiner pianistischen Tätigkeit ist Ulugbek Palvanov künstlerischer Leiter zahlreicher Konzertreihen in Deutschland.

Kartenvorverkauf: Tourist-Information, Onlineshop oder an der Abendkasse
Eintritt: 16,00 €, mit Kurkarte 14,00 €

Datum

am 30.06.18


Veranstaltungskategorie:

Weltmusik

Klassik


Der nächste Termin:

alle weiteren Termine anzeigen »

Alle Veranstaltungstermine

  • 30.06.18 19:30