• Abenddämmerung
    Seebrücke
    Abenddämmerung
  • Steilküste in Redewisch mit Mohn
    Steilküste
    Steilküste in Redewisch mit Mohn
  • Brunnen im Kurpark mit Blick auf die alte Bäderarchitektur
    Kurpark_Brunnen mit Blick auf die alte Bäderarchitektur
    Brunnen im Kurpark mit Blick auf die alte Bäderarchitektur
  • Kurhaus in der Abenddämmerung
    Ostseebad Boltenhagen
    Kurhaus in der Abenddämmerung
  • Das Fischerboot Tar18 fährt in den Hafen ein.
    Weiße Wiek
    Das Fischerboot Tar18 fährt in den Hafen ein.

Sehenswertes

Boltenhagen erleben...

Im Ostseebad Boltenhagen, an einem der schönsten Küstenstreifen der Ostsee, spüren Sie es vom ersten Augenblick an: hier weht eine herrliche Urlaubsbrise. Ein gesundes Klima, gepflegte Strände und der gemütliche Ortskern mit Cafés und Geschäften laden zum Genießen ein. Der Alltag verblasst, der Rhythmus wird ruhiger. Boltenhagen ist der richtige Ort für Entspannung, kombiniert mit der richtigen Portion Urlaubserlebnis. Bummeln und flanieren Sie entlang der Promenaden und durch den Kurpark. Alte Bäderarchitektur, gepaart mit frischem Ostseeflair, das ist Boltenhagen. Direkt am Meer und doch im Grünen. Bezaubernde Winkel laden zum Verweilen ein. In der Marina Boltenhagen, gleich neben dem neuen Yachthafen, befindet sich der Fischereihafen. Die kleine Fischerflotte versorgt Boltenhagen mit frischem Fisch. Schön anzusehen sind die Kutter, wenn sie mit ihrem Fang einlaufen. Da ist Frische garantiert.

Weiße Wiek YachtWelt Weiße Wiek Seit April 2008 können Sie in der YachtWelt Weiße Wiek bequem festmachen, Luxus genießen, lecker Fisch essen und Übernachten. Hier geht’s lang...
Promenade Promenade Bummeln und flanieren Sie entlang der Promenaden und durch den Kurpark. Alte Bäderarchitektur gepaart mit frischem Ostseeflair und viel Leben. Hier geht’s lang...
Kurhaus Kurhaus Unser Kurhaus wurde am 14. Juni 2000 eingeweiht und wurde von dem aus Boltenhagen stammenden Architekten Dr. Peter Lemburg entworfen. Hier geht’s lang...
Kurpark Kurpark Zur 200 Jahrfeier im Jahr 2003 wurde der beliebte Kurpark mit der angrenzenden Strandpromenade für die Besucher neu gestaltet und landschaftsarchitektonisch gegliedert. Hier geht’s lang...
Kirche zur Paulshöhe Kirche zur Paulshöhe Die Kapelle auf der Paulshöhe wurde 1872/73 gebaut. Der Architekt Brunswig aus Wismar legte zwei Pläne für die Kapelle vor, einen im romanischen und eine im gotischen Stil. Weiterlesen? Hier geht’s lang...
Seebrücke Unsere Seebrücke Ein Spaziergang auf der 290 m langen und 1992 eingeweihten barrierefreien Seebrücke des Ostseebades Boltenhagen gehört mit zu den besonderen Erlebnissen. Hier geht’s lang...
Gastgeberverzeichnis 2015 Video Clips Hier finden Sie Videoimpressionen über die Jahreszeiten Frühling, Sommer und Herbst sowie die Veranstaltung das musikalische Tanzfestival im Ostseebad Boltenhagen. Hier geht’s lang...